DSL Alternativen

Schnelles Internet ist in 98% aller deutschen
Haushalte auch ohne DSL Anschluss möglich.

Kein DSL verfügbar? Gehören Sie zu den Millionen Haushalten in Deutschland die keine Möglichkeit haben einen DSL Anschluss zu erhalten, wollen das Internet auch unterwegs nutzen oder Geld sparen mit dem vorhandenen Kabelfernsehen Anschluss?

Kein Problem! Mittlerweile gibt es genug DSL Alternativen die problemlos mit der DSL Technologie mithalten können.

Kabel Internet über den Fernsehkabelanschluss ist mit bis zu 200 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit, schneller und günstiger als DSL. Eine Alternative auf dem Land ist das LTE (4G) Funknetz. Mobiles Internet über UMTS wie man es vom Smartphone kennt und der deutschlandweite Zugang via Internet über Satellit.


Mobiles Internet

Handy Internet Tarife

Die über das Mobilfunknetz realisierte HSDPA Technologie ist eine echte Alternative zum heimischen DSL Anschluss. Vorteile sind die mobile Nutzung, günstig in alle dt. Netze telefonieren, monatlich kündbare Internet Flat Optionen mit einem Datenvolumen bis zu 15 GB und eine hohe Verfügbarkeit auf dem Land und in der Stadt. Die maximale Geschwindigkeit beträgt derzeit 21,6 Mbit/s, eine 1 GB Handy Internet Flat ist ab 9,99 Euro Grundgebühr im Monat erhältlich. Handy Internet Tarife gibt es als Vertrags oder Prepaid Variante mit Guthabenaufladung.
Nutzer: mobile Nutzung, Surfen, Youtube, gelegentlich Streamingdienste
Hardware: Surfstick, WLAN Hotspot, Tethering per Smartphone oder Tablet

  Anbieter Preis Netz Datenvolumen
Geschwindigkeit
Laufzeit Hardware Bestellen

congstar Prepaid

www.congstar.de
19.90 €
monatlich
29.99 €
einmalig
D1 - T-Mobile 3 GB
7,2 Mbit/s
1 Monat Surfstick
inklusive
» bestellen
inkl. 10 € Guthaben

BILDmobil

www.bildmobil.de
19.99 €
monatlich
29.95 €
einmalig
D2 - Vodafone 3 GB
7,2 Mbit/s
1 Monat Surfstick
inklusive
WLAN Hotspot
59,95 €
» bestellen
inkl 6,99 € Guthaben

simyo

www.simyo.de
14.90 €
monatlich
4.90 €
einmalig
E-Plus 3 GB
max. 42 Mbit/s (LTE)
1 Monat Nur SIM Karte » bestellen
5 Euro Guthaben
1 Monat kostenlos

FONIC

www.fonic.de
1.95 €
Nutzungstag
max 20 €/Monat

29.99 €
einmalig
o2 5 GB
7,2 Mbit/s
keine Surfstick
inklusive
» bestellen
inkl. 5 Tage gratis

Kabel Internet

Kabel Internet Tarife

Der Kabelanschluss zu Hause bietet nicht nur Fernsehen und Telefon sondern auch schnelles Internet mit bis zu 200 Mbit/s. Die Vorteile von Kabel Internet sind klar, nur ein Anbieter für Telefon, Internet und (HD) Fernsehen, man benötigt keinen Telefonanschluss mehr.

Die Verfügbarkeit in Städten ist hoch, je nach Bundesland ist ein bestimmter Anbieter zuständig, Kabel Deutschland ist mit 13 Bundesländern der größte Betreiber. Preis und Leistungsumfang der Kabel Internet Tarife schlagen die herkömmlichen DSL Anbieter. Nutzer: Vielnutzer, Firmen, Gamer, HD Streamingdienste, Downloads
Hardware: Kabelanschluss, Kabelmodem

  Anbieter Preis Geschwindigkeit
Drosselung
Laufzeit Festnetz Flat
HD Fernsehen
Anmerkungen
Verfügbarkeit

Kabel Deutschland

www.kabeldeutschland.de
26.40 €*
monatlich
0.00 €
einmalig
Download 50 Mbit/s
Upload 2 Mbit/s
ab 10 GB / Tag
24 Monate ja
nein
  • Keine Bereitstellungsgebühr
  • Installationsservice gratis
  • Kabel-Modem gratis
  • Wechselprämie: 6 Freimonate
» Verfügbarkeit online prüfen

Unitymedia

www.unitymedia.de
27.90 €*
monatlich
0.00 €
einmalig
Download 120 Mbit/s
Upload 6 Mbit/s
ab xx GB / Tag
24 Monate ja
nein
  • Keine Bereitstellungsgebühr
  • 2 Monate keine Grundgebühr
  • Wlan Router gratis
  • Serviceversprechen
» Verfügbarkeit online prüfen

Kabel BW

www.kabelbw.de
27.90 €*
monatlich
0.00 €
einmalig
Download 120 Mbit/s
Upload 6 Mbit/s
ab xx GB / Tag
24 Monate ja
nein
  • Keine Bereitstellungsgebühr
  • 2 Monate keine Grundgebühr
  • Wlan Router gratis
  • Serviceversprechen
» Verfügbarkeit online prüfen

telecolumbus

www.telecolumbus.de
19.99 €*
monatlich
39.90 €
einmalig
Download 50 Mbit/s
Upload 5 Mbit/s
ab xx GB / Tag
24 Monate ja
ja
  • 102 TV-Sender, davon 37 in HD
  • 180 Euro Preisvorteil im 1.Jahr
» Verfügbarkeit online prüfen


Verfügbarkeit und Netzabdeckung

Das wichtigste Auswahlkriterium für den alternativen Internetzugang ohne DSL ist die Verfügbarkeit, nur Übertragungstechniken die am gewünschten Standort möglich sind machen Sinn.

Vor einem Vertragsabschluss sollte man eine Verfügbarkeitsprüfung für den gewählten Anbieter durchführen um auf der sicheren Seite zu sein, dass die versprochenen Leistungen auch an Ihrem gewünschten Standort möglich sind.

In Städten hat man meist kein Problem eine passende Alternative zu finden, auf dem Land ist es bedeutend schwieriger einen verfügbaren Anbieter zu finden.

Ein schneller Internetzugang für ganz Deutschland und Teile Europas per Internet über Satellit ist immer möglich, aber mit höheren Kosten und einer aufwendigeren Einrichtung (ggf. zweite SAT Schüssel nötig) verbunden.

Geschwindigkeit, Datenvolumen und Drosselung

Als Alternative für einen DSL Anschluss ist ein schneller Breitbandinternetzugang ausschlaggebend, die Geschwindigkeitsanforderungen steigen durch die Nutzung von Cloud- und Mediastreamingdiensten sowie dem Senden und Empfangen von großen Datenmengen in Unternehmen z.B. durch Homeoffice Arbeitsplätze.

Je nach Technologie unterscheiden sich Übertragungsgeschwindigkeit und das monatliche Datenvolumen, am besten schneiden dabei die Kabel Anbieter und für Wenignutzer der Zugang über das Mobile Internet (UMTS) ab.

Technologie Mobiles Internet
(UMTS / HSDPA)
Kabel Internet LTE SAT Internet
Geschwindigkeit 3,6 - 42,2 Mbit/s 10 - 200 Mbit/s 7,2 - 100 Mbit/s 2 - 22 Mbit/s
Datenvolumen 500 MB - 5 GB
monatlich
10 - 50 GB
täglich
5 - 30 GB
monatlich
2 - 100 GB
monatlich
Die meisten Anbieter bieten eine Internet Flatrate, allerdings auf einer Fair Use Basis, im Klartext heißt dies, es gibt ein monatliches Datenvolumen, ist es verbraucht wird für den restlichen Monat die Geschwindigkeit auf ISDN Niveau (ca. 64 Kbit/s) gedrosselt. Die Internetnutzung ist weiterhin kostenlos, Multimedia oder Streamingdienste sind allerdings kaum noch nutzbar.

Über Dslalternativen.de und unsere informationpolitik

Das Verbraucherportal DSLalternativen.de informiert über die verschiedenen Zugangsmöglichkeiten vor und macht es sich zur Aufgabe die zahlreichen Tarife transparent und unabhängig zu vergleichen.

Die Preisgestaltung der Anbieter ist teilweise sehr undurchsichtig, daher sind die angebenen Preise auf unserem Portal die mit einem Stern* gekennzeichnet sind, effektive Preise. Rabatte und zusätzliche Kosten (z.B. Grundgebührerhöhung im 2. Jahr) sind dort bereits mit eingerechnet.

Interessante Links